Falcon 44 (2007) 

Falcon 44 (2007) - €168.500,- 

Die Falcon 44 ist ein schneller One-Off-Cruiser/Racer, der vom Eigentümer in Zusammenarbeit mit Satellite Yacht Design, wo Satellite sich um das Design kümmerte, aus modernen Materialien gebaut wurde. Der Eigner kümmerte sich in Zusammenarbeit mit Spezialisten um die Fertigstellung, was zu einem schnellen, sicheren und steifen Schiff führte, das eine Schlägerei ertragen kann. Die feste und abschließbare Spritzhaube mit zwei Sitzen bietet bei schlechtem Wetter einen komfortablen Schutz. Mit dem hydraulisch Kiel kann der Tiefgang von 2,50m auf 1,50m reduziert werden, so dass auch ein schöner untiefer Platz erreicht werden kann. Das Schiff verfügt über ein sicheres, tiefes Cockpit und eine Reihe von abschließbaren Fächern. Der Bauherr/Eigentümer ist mit dem Schiff viele Meilen von Island nach Feuerland gefahren.

Der offene Innenraum ist einfach gehalten und für zwei bis maximal vier Personen eingerichtet. Das Layout ist darauf ausgerichtet, die Funktionen des Bootes zu unterstützen: Direkt am Eingang befinden sich zwei höher gelegene Seekoje für einen guten Kontakt mit der Wache und einen guten Blick nach außen. Hinter ihnen, auf der Steuerbordseite, befinden sich die Navigationsecke und die Toilette. Auf der Backbordseite befindet sich die geräumige Kombüse mit allen Annehmlichkeiten. Weiter vorne ist die Kabine mit Tisch, zwei Längsbänken und einem komfortablen Ofen. An dieser Stelle wurde ein Doppelbett als Liegeplatz im Hafen angelegt.

 

 

Die Ausgangspunkte für die Erstellung des Riggplans sind einfache Bedienung und hohe Effektivität. Die Grundausstattung ist ein Großsegel und ein kleiner Fock. Oft wird auch der Code Null verwendet, der permanent auf einer Rolle für das Focksegel verfügbar ist. Ein Gennaker kann auf dem Bug oder auf einem ausziehbaren Bugspriet gesegelt werden, aber dieses Segel ist weniger geeignet für Kurzhandsegler. Ein Sturmvorsegel kann auch an die Kutterstag angehoben werden. Die lange Wasserlinie mit ihren großen Segeln und der leichten Bauweise führt zu hohen Tagesdurchschnitten von bis zu 200 Meilen pro Tag. 

Kommentar Broker: Ein schön gezeichnetes, robustes Boot mit besonderen Segeleigenschaften. Der Innenraum braucht nach 10 Jahren intensiver Nutzung eine gewisse Überholung. 

Allgemein

Länge: 13.65 m

Breite: 4 m

Tiefgang: 1.50-2.50 m

Yacht design

CE-Kennzeichnung: Ausgenommen

Rumpfform: Rundespant

Rumpffarbe: Weiß

Deckfarbe: Weiß

Deckaufbau: Komposit

Plicht: Heck cockpit

Durchfahrtshöhe: 20 m

Variable Tiefe

Tiefgang:150-250 cm

Verdrängung: 8 Tonnen

Ballast: 3 Tonnen

Steuersystem: Pinne

Ruder: Einzeln

Kiel/Seitenschwert: Hubkiel

Bedienung variabler Tiefgang: Hydraulisch

Unterkunft

Salon: ja

Stehhöhe:195 cm

Kabinen: 1 open space

Schlafplätze :fest: 4 extra: 2

Interieurtyp: Modern, hell

Wassertank & Material: 50 Liter Stahl, wassermacher nicht an Bord

Abwassertank

Wassersystem: Drucksystem

Warmwasser

WC: 1  Manuell

Kocher & Brennstoff: 3 Kochplatte(n) Gas

Ofen

Kühlschrank: Elektrisch

Heizung: Heißluft

 

Motor, Elektronik

Startertyp: Elektrisch

Typ:Innenborder

Marke:Yanmar

Modell: 4JH4-E

Baujahr: 2007

Anzahl Zylinder: 4

Leistung: 55 PS

Motorbetriebsstunden: 1.250

Kraftstoff: Diesel

Übersetzung: Saildrive

Antrieb: Schraube

Kühlsystem: Indirekt

Anzahl Kraftstofftanks: 1 Space for an extra tank of 300L

Inhalt des gesamten Kraftstofftanks: 300 Liter

Material Kraftstofftank: Edelstahl

Max. Geschwindigkeit: 12 Knoten

Marschgeschwindigkeit: 8 Knoten

Kraftstofftankanzeige

Tachometer

Öldruckmesser

Thermometer:

Batterie:5 x

Landstrom

Spannung: 24V

 

Navigation und Elektronik

Kompass

Log/Geschwindigkeit

Echolot/Tiefenmesser

Windmesser

Navigationslichter

Autopilot

Kartenplotter

Radar

UKW

 

Rigg und Segel

Segelplan: Slup

Anzahl Masten: 1

Mastmaterial: Aluminium

Bugspriet

Stehendes Gut: Hppe (kunststoff)

Anzahl Segeln: 5

Segelmaterial: Dacron

Großsegel

Genua

Fock

Halbwinder: code zero

Gennaker

Handseilwinden

Selbstholend

 

Ausrüstung

Anker: 1 x

Ankerverbindung: Seil und kette

Ankerwinde: Elektrisch

Heckanker

Seereling, Heckkorb, Bugkorb

Fender, Leinen

 

Sicherheit

Rettungsboje:

Bilgepumpe: Manuell

Gasflaschenlager mit Ablauf:

Selbstlenzendes Cockpit:

Aansprakelijkheid

Breitner Yacht Brokers geeft geen garanties over de staat van de schepen die zij namens de eigenaren te koop aanbiedt. Wij doen wel onze uiterste beste om de in onze uitingen vermelde gegevens te controleren, maar daar de meeste gegevens afkomstig zijn van de eigenaren kan daar door onze makelaardij geen garanties voor gegeven worden. Ook accepteert Breitner Yacht Brokers geen enkele aansprakelijkheid voor de gevolgen die eventuele onjuiste informatie op de website, in de mail of anderszins. Dit geldt ook voor eventuele financiële beslissingen en consequenties die worden gebaseerd op de vermelde informatie en gegevens.

Als u over bepaalde aspecten van een schip zekerheid wenst, raden wij onze klanten altijd aan een onafhankelijke expert te raadplegen.

AVR

In het kader van AVG verklaren wij dat wij uw persoonsgegevens uitsluitend bewaren voor het goede verloop van de transacties in verband met de verkoop van uw schip. Wij delen de gegevens uitsluitend met de officiële instanties indien wij daartoe wettelijk worden verplicht of indien dit voor het verloop van de transacties noodzakelijk is en delen dit niet met anderen. De gegevens zijn opgeslagen in een beveiligde omgeving die niet benaderbaar is via het internet en waar alleen de medewerkers van Breitner Yacht Brokers toegang toe hebben.

 

© Breitner Yacht Brokers – het overnemen van teksten en foto’s is niet toegestaan