Sirocco 38 MS Ketch

36
35
37
42
40
44
43
46
48
45
50
47
49
51
53
52
54
55
57
56
Afbeelding van WhatsApp op 2022-10-19 om 17.32.35
Afbeelding van WhatsApp op 2022-10-19 om 17.30.46
Afbeelding van WhatsApp op 2022-10-19 om 17.34.34
DSC09145
DSC09146
DSC09147
DSC09149
DSC09148
DSC09150
DSC09151
DSC09154
DSC09152
DSC09155
DSC09153
DSC09156
interior layout

Sirocco 38 MS Stalen Ketch (1973) - Verkauft

Schöner, klassischer Motorsegler Sirocco 38 nach einem Entwurf von De Vries Lentsch, gebaut aus Cortenstahl. Bei diesem Schiff handelt es sich um eine als Bausatz getakelte Version mit einem großen offenen Cockpit. Die solide Bauweise und das geräumige Unterwasserschiff machen dieses Schiff besonders geeignet für lange Reisen und vermitteln ein sehr stabiles und angenehmes Fahrgefühl. Dieses Boot hat ein kürzlich erneuertes, geklebtes Teakdeck.

Wenn man an Bord ist, merkt man sofort, wie einfach und angenehm der Übergang zum Vorderdeck ist. Die Gänge sind breit und bieten einen sicheren Durchgang. Sowohl aus dem Cockpit als auch aus dem Steuerhaus hat man eine hervorragende Aussicht. Außerdem finden Sie hier mehr als genug Platz für alle an Bord. Auf der Backbordseite finden Sie alle Instrumente und Navigationsgeräte, die Sie benötigen, auf der Steuerbordseite befindet sich die Kombüse, die mit Herd und Kühlschrank ausgestattet ist. Im vorderen Teil des Bootes befinden sich eine Doppelkabine, reichlich Stauraum und die Toilette. Es gibt drei zusätzliche Kojen im Salon und eine zusätzliche Koje im Steuerhaus. 

Der Anstrich muss überarbeitet werden, es gibt einen Kostenvoranschlag für das Strahlen und Grundieren des Unterwasserschiffs für 3000€, was auf jeden Fall zu empfehlen ist. Das Holz im Inneren weist Anzeichen von Staunässe auf, ist aber ansonsten weitgehend solide. Es ist aber ein Arbeitsboot.

Allgemein

Länge: 11,40 m (L.o.a.)

L.o.d. 10,40 m

Breite: 3,60 m

Tiefgang: 1,40 m

Luftzug: ca. 15 m

Lastverschiebung: 10 Tonnen

Ballast 3,5 Tonnen (Blei)

Entwerfer: Willem de Vries Lentsch

Werft: Renco Shipbuilders, Workum
Rumpfform: S-Rahmen
Rumpffarbe: Weiß
Farbe des Decks und der Aufbauten: Weiß, Dollborde Teak (neu)

Material des Decks und der Aufbauten: Stahl
Cockpit: Heckcockpit
Großes offenes Cockpit (komplett mit Teakholz verkleidet) 

Geräumige Schließfächer
Krabbelhöhe: 200 cm
Tiefgang: 140 cm
Lastverschiebung: 13 Tonnen
Ballast: 3 Tonnen Blei
Lenkung: Lenkrad, hydraulisch
Steuerstand: innen und außen
Ruder: einfach
Kiel/Leeboard: Durchgehender Kiel


Unterkunft 
Stehhöhe: 195 cm
Kabinen: 1
Liegeplätze: Fest: 3 Zusätzlich: 2
Interieur-Typ: Klassisch, warm
Matratzen 
Wassertank und Ausrüstung: 160 Liter Stahl
Wassersystem: Drucksystem
Toiletten: 1  
Kochgerät & Brennstoff: 2 Brenner Gas
Backofen
Kühlschrank & Lebensmittel
Heizung: Warmluft


Motor und Elektrik
Marke: Volvo Penta
Modell: MD21A
Baujahr: 1994
Anzahl von Zylindern: 4
Leistung: 62 PS
Kraftstoff: Diesel
Getriebe: Hurth
Übertragung: Propellerwelle
Antrieb: Propeller
Kühlung: Indirekt
Nummer des Kraftstofftanks: 1
Fassungsvermögen des/der Kraftstofftanks insgesamt: 200 Liter
Material des Kraftstofftanks: Stahl
Kraftstofftankanzeige
Tachometer
Öldruckmesser
Temperaturanzeige
Bugstrahlruder: Elektrisch
Batterie: 42x
Ladegerät
Lichtmaschine
Landstrom
Spannung: 12V


Navigation und Elektronik
Kompass
Log/Geschwindigkeit
Echolot
Windmesser
Navigationslichter
Autopilot

 

Takelage
Art der Takelung: Ketsch
Anzahl der Masten: 2
Mastmaterial: Aluminium
Bugspriet + Typ: Feststehend
Abspannung: Stahldraht
Anzahl von Segeln: 4
Segelmaterial: Dacron
Großsegel
Besan
Genua
Rollreffanlage für das Vorsegel
Manuelle Winden
Selbstklebend


Ausrüstung außerhalb 
Anker & Ausrüstung: 1 x CQR Galvanisiert
Ankerbefestigung: Kette
Ankerwinde: Hand
Seitengeländer
Fender, Leitungen
Cockpit-Tisch


Sicherheit
Bilgepumpe:
Manuell Elektrisch
Gaskiste mit Abfluss
Selbstlenzendes Cockpit