Mystic 60 

f20210803_172805(1)
20220507_123626
20220502_094325
20220511_172432
20220416_135954 (1)
20220416_174303
20210911_193944
20210908_193808 (1)
20210907_151439
20220513_131142
20210907_161943
IMG-20220416-WA0013
p_20210713_123148(1)
20220507_104915
20220507_114045
20220507_114100
20220507_114245
20220502_181544
20220502_180033
20220507_104645_01
20220507_163213
20220507_151930
20220507_151600
20220513_122528
20220513_130948
20220511_172856
ps
sam
f20220328_174804(1)
20220604_155911
20220604_154746
f20220321_145434
20220604_152838
f20220321_150001(1)
SALOON V1
20220507_171001
f5
g20220328_214645
20220503_140146
20220503_135614
20220321_133039
20220330_105853
f20220328_172039(1)
f20220328_174453(1)
20220321_144314
20220321_143637
20220321_160928
20220321_161418
20220503_175255
20220507_154731
20220512_185711
P4174578(1)

Mystic 60 (1989, refit 2020) - € 349.900,-

SAEMIAS ist ein schönes deutsches Frers-Design, eine schnelle Segelyacht mit Ketsch-Takelung, geeignet für eine kleine Crew und lange Aufenthalte auf See. Sie wurde in den letzten 2 Jahren einer gründlichen Überholung unterzogen (300k), einschließlich eines neuen Teakdecks, einer neuen Umkehrkupplung, neuer Solarpaneele, eines neuen Beibootes, eines neuen Außenbordmotors, eines neuen Wassermachers, eines neuen Innen- und Außenanstrichs, eines Rumpfes mit Wickeltechnik, neuer Sanitäranlagen, einer neuen Elektroinstallation und einer neuen Sicherheitsausrüstung. Eines der schönsten und komfortabelsten Segelboote, die Sie finden können.

 

"Als wir vor ein paar Jahren mit Alan Morgan vom Fastnet zurücksegelten, machten wir uns auf die Suche nach der idealen Yacht. Bald waren wir uns einig, dass sie schnell und elegant sein musste, sich auf See schön bewegen sollte, reaktionsschnell und lebendig, gleichzeitig aber auch stark und komfortabel sein sollte. Wir träumten von einer heißen Dusche und einer gemütlichen, trockenen Koje, einer guten Kombüse zum Kochen und einer großen, komfortablen Kabine. Ein funktionales Deck wie auf dem Rennboot, mit dem wir gesegelt sind, aber ohne so viel Besatzung (deren Persönlichkeiten sich jedem aufzudrängen begannen). Es wurde viel Zeit damit verbracht, die Vor- und Nachteile des Mittelcockpits gegenüber dem Achtercockpit zu diskutieren, ohne zu einem Ergebnis zu kommen. Alles in allem kamen wir zu dem Schluss, dass der Rumpf zwischen 55 und 62 Fuß lang sein sollte, mit mäßigem Tiefgang und Spatenruder. Wir waren von den Ergebnissen unserer Diskussion so begeistert, dass wir auf der Stelle beschlossen, dass dies die Ausgangspunkte für das Design der neuen MYSTIC 60 sein würden, eine Yacht, die ich mit Stolz gezeichnet habe." Alan Morgan - German Frers

 

Allgemein

Länge: 18,28 m
Breite: 4,88 m
Tiefgang: 260 cm

Designer: German frers
Werft: Ta shing, Taiwan
Rumpfform: Runde Bilge
Farbe des Rumpfes: Rot
Farbe des Decks und der Aufbauten: Weiß, komplett mit neuem Teakdeck ausgestattet
Material von Rumpf, Deck und Aufbauten: Polyester
Cockpit: Mittel-Cockpit
Tiefgang: 260 cm
Verdrängung: 25 Tonnen
Ballast: 10 Tonnen
Lenksystem: Lenkrad
Position der Lenkung: Draußen
Fernsteuerung

Ruder: einfach 
Kiel/Leeboard: Festkiel


Unterkunft
Saloon
Stehhöhe: 200 cm
Essecke

Maschinenraum
Kabinen: 4
Liegeplätze: Behoben: 11
Interieur-Typ: Klassisch, warm
Farbe der Polsterung: Rot
Matratzen
Kissen
Vorhänge
Wassertank und Ausrüstung: 900 Liter Edelstahl
Wassertankanzeige
Wassermacher: 100 Liter/Stunde
Fäkalientank & Ausrüstung: 1x Schwarzwasser, 2x Grauwasser
Anzeige des Fäkalientanks
Entleerungspumpe für den Fäkalientank
Wassersystem: Drucksystem
Heißes Wasser
Außenwasser: Deckswaschpumpe Außendusche
Anzahl der Duschen: 3
Toiletten: 3
Kochgerät & Brennstoff: 4 Brenner Gas
Backofen
Mikrowellenherd
Kühlschrank & Stromversorgung: Electric Waeco
Gefrierschrank: Waeco


Motor und Elektrik
Marke: Perkins Sabre
Modell: 135
Baujahr: 2005
Anzahl von Zylindern: 6
Leistung: 135 PS
Stundenzähler
Betriebsstunden: 1.500
Kraftstoff: Diesel
Getriebe
Übertragung: Propellerwelle
Antrieb: Drop Thruster
Kühlung: Indirekt
Kraftstofftank Nummer: 3
Fassungsvermögen des/der Kraftstofftanks insgesamt: 600 Liter
Material des Kraftstofftanks: rostfreier Stahl
Höchstgeschwindigkeit: 9 Knoten
Reisegeschwindigkeit: 7 Knoten
Kraftstofftankanzeige

Tachometer
Öldruckmesser
Temperaturanzeige
Bugstrahlruder: Elektrisch
Batterie: 9 x 180 Ah
Batterieladegerät: 16 A
Lichtmaschine:

Stromerzeuger: nanni 6 kW
Wechselrichter: 3.000 Watt
Spannungsmesser

Landstrom
Landanschlusskabel
Sonnenkollektoren: 175 Watt
Verbrauchsüberwachung
Spannung: 24V 220V


Navigation und Elektronik
Kompass
Log/Geschwindigkeit
Echolot
Windmesser
Navigationslichter
Autopilot
Kartenplotter
Radar
AIS
SSB-Empfänger
VHF-Funk


Takelage
Art der Takelung: Ketsch
Anzahl der Masten: 2
Mastmaterial: Aluminium
Abspannung: Stahldraht
Anzahl von Segeln: 8
Segelmaterial: Dacron, Hydranet
Großsegel
Besan
Genua
Ausleger
Rollreffanlage für das Vorsegel 
Sturmfock
Spinnaker
Elektrische Winden: 5
Manuelle Winden: Selbstklebend


Ausrüstung außerhalb
Verankerungen: 2
Ankerbefestigung: Kette
Ankerwinde: Elektrisch
Sprayhood
Bimini
Äußere Kissen
Seitengeländer
Plattform zum Baden
Badeleiter
Tender
Beiboot-Außenbordmotor
Teakdeck
Fender, Leitungen
Ruder, Paddel
Cockpit-Tisch


Sicherheit
Rettungsboje
Rettungsinsel
EPIRB
Bilgepumpe: Manuell Elektrisch
Radarreflektor
Schwimmwesten
Gaskiste mit Ablass
Selbstlenzendes Cockpit