Wauquiez Centurion 41s 

39766-1
39766-3
39766-35
DSC09024
DSC09017
DSC09016
DSC09025
DSC09026
DSC09027
39766-32
DSC09021
DSC09022
DSC09013
20220828_155606
DSC09029
39766-6
39766-20
20220828_150724
20220828_152839
20220828_151831
20220828_151216
DSC09009
39766-12
20220828_153010
20220828_153040
20220828_154603
20220828_152241
DSC09008

Wauquiez Centurion 41s (1996, refit 2017) - Reserviert

Sehr schöne Centurion 41s, Schiff ist sehr gut gepflegt und alle wichtigen Teile wurden erneuert. Die Centurion 41s ist bekannt für ihre gute Seetüchtigkeit und gute Geschwindigkeit unter Segel. Im geräumigen Cockpit haben Sie alles in Reichweite, so dass Sie das Schiff auch gut alleine fahren können. Der helle Innenraum hat zwei geräumige Kabinen mit Doppelbett, jeweils mit eigener Toilette und separater Dusche.

 

Jüngste Upgrades umfassen:

- Motor Yanmar (2017)

- Takelage Kompaktstrang (dyform) (2017)

- Segel (2014)

- Navigationsausrüstung (2017)

- Wabasto Heizung

- Kühl kompressor

 

Allgemein

Länge: 13,06 m

Breite: 4,09 m

Tiefgang: 180 cm

Designer: E dubois
Schiffswerft: Chantier Wauquiez
Cat. 1
Rumpfform: Runde Bilge
Farbe des Rumpfes: Blau
Farbe des Decks und der Aufbauten: Weiß
Deck und Aufbauten: Polyester-Sandwich
Cockpit: Heckcockpit
Achterkabine (AK)
Vertikaler Abstand normal: 18,5 m
Verdrängung der Last: 9 Tonnen
Ballast: 4 Tonnen
Lenksystem: Lenkrad
Ruder: einfach
Kiel/Leeboard: Festkiel


Unterkunft
Stehhöhe: 200 cm
Liegeplätze: Fest: 4 Extra: 3
Interieur-Typ: Klassisch, warm
Farbe der Polsterung: Blau
Matratzen
Kissen
Vorhänge
Wassertank & Ausstattung: 460 Liter Edelstahl
Wassertankanzeige
Fäkalientank und Ausrüstung: 40 Liter Edelstahl
Anzeige des Fäkalientanks
Entleerungspumpe für den Fäkalientank
Deckabsaugung Schwarzwasser
Wassersystem: Drucksystem
Heißes Wasser
Wasser von außen: Deckwaschpumpe
Anzahl der Duschen: 2
Toiletten: 2 Manuell
Radio/CD-Spieler
Kochgerät & Brennstoff: 3 Brenner Gas (2016)
Backofen
Kühlschrank und Strom: elektrisch
Gefrierschrank: (klein)
Heizung: Warmluft (Webasto)


Motor und Elektrik
Marke: Yanmar
Modell: 4JH5E
Baujahr: 2017
Anzahl von Zylindern: 4
Leistung: 40 kW
Stundenzähler
Betriebsstunden: ca. 560
Kraftstoff: Diesel
Kraftstoffverbrauch: 2 Liter/Stunde
Getriebe: Saildrive
Antrieb: Verstellbarer Propeller
Kühlung: Indirekt
Nummer des Kraftstofftanks: 1
Fassungsvermögen des/der Kraftstofftanks insgesamt: 210 Liter
Material des Kraftstofftanks: rostfreier Stahl
Kraftstofftankanzeige
Tachometer
Öldruckmesser
Temperaturanzeige
Batterie: 3 x 100 Ah
Ladegerät
Lichtmaschine
Batterieüberwachung
Wechselrichter: 1.200 Watt
Spannungsmesser
Landstrom
Landanschlusskabel
Windgenerator: Superwind (2013)
Schleppgenerator
Sonnenkollektoren: 400 Watt
Verbrauchsüberwachung
Spannung: 12V


Navigation und Elektronik

Alle Navigationsinstrumente sind miteinander verbunden

und auf beiden Navigationsbildschirmen ablesbar
Kompass: C-plath
Log/Geschwindigkeit: Raymarine (2017)
Echolot: Raymarin (2017)
Windmesser: Raymarine (2017)
Navigationslichter: LED
Autopilot: Raymarine (2013)
GPS
Kartenplotter: Raymarine e125 ü. e7, 12" außen, 7" innen, Touchscreen (2019)
Radar
AIS: Raymarine 
VHF-Funk
Wetterfax/Navtex


Takelage
Takelart: Schaluppe
Anzahl der Masten: 1
Mastmaterial: Aluminium
Abspannung: Stahldraht (Compact strand, Dyform, 2017)
Anzahl von Segeln: 5
Segelmaterial: Dacron
Großsegel
Genua
Fock
Rollreffanlage für das Vorsegel 
Sturmfock
Gennaker
Manuelle Winden: 8
Selbstmontage: 8


Ausrüstung außen
Anker & Ausrüstung: 2 x Rocne, Fortress Cast Iron
Ankerbefestigung: Kette 70m.
Ankerwinde: Elektrisch
Rohrdeckel
Äußere Kissen
Plane(n)
Seitengeländer
Badeplattform
Badeleiter
Teakdeck
Fender, Leitungen
Cockpit-Tisch


Sicherheit
Rettungsboje
Dinghy mit außenborder
EPIRB
Bilgepumpe: manuell und elektrisch
MOB-System
Radarreflektor
Gaskiste mit Ablass
Selbstlenzendes Cockpit